Rot gefaerbtes Ahornblatt

Ausbildung zum Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer
nach BANU


Ziel des Lehrganges Zertifizierte*r Natur- und Landschaftsführer*in mit BANU-Zertifikat ist die Vermittlung eines soliden Basiswissens über verschiedene Aspekte einer Region, in der der Kurs stattfindet. Dazu zählen nicht nur naturkundliche Grundlagen, sondern auch der Einfluss des Menschen auf die Landschaft in der Vergangenheit und der Gegenwart. In mindestens 70 Unterrichtseinheiten werden theoretische Kenntnisse vermittelt, Erlerntes praktisch eingeübt und auf Fachexkursionen vertieft. Alle Lerninhalte beziehen sich stets auf die jeweilige Region.

Wichtige Lehrgangsinhalte sind:


  • Landschaftsgenese

  • Gebietstypische Flora und Fauna

  • Biotope

  • Siedlungsgeschichte

  • Kultur und Tradition der Region

  • Land- und Forstwirtschaft

  • Schutzgebietspolitik

  • Kommunikation und Führungsdidaktik

  • Recht

  • Marketing

Die Zertifizierung erfolgt durch den Bundesweiten Arbeitskreis der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten (BANU) nach einer bestandenen 3-teiligen Prüfung.

Schriftliche Prüfung

Schriftliche Hausarbeit

Praktische Prüfung

Kosten


Die Kosten für einen Lehrgang zum/zur Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*in (BANU) belaufen sich je nach Region, Teilnehmerzahl und Fördermöglichkeiten auf ca. € 400 bis € 600. Zusätzlich fällt eine Prüfungsgebühr von € 50 an.

Wertschätzung


Für den Lehrgang und die Prüfung wurden von den Umweltakademien der Länder unter dem Dach des Bundesweiten Arbeitskreises der staatlich getragenen Umweltbildungsstätten (BANU) einheitliche Standards erarbeitet. Die einheitliche und nachvollziehbare Zertifizierung schafft Vertrauen bei den Gästen und kommt ihnen unmittelbar zugute. Sie fördert außerdem die Anerkennung der Gästeführer in der Region und empfiehlt sie auch überregional als engagierte Botschafter für Natur- und Landschaftsschutz und authentische Partner in Sachen Umweltbildung.

Landschaftsführer*in werden


Sie interessieren sich für eine Qualifizierung zum/zur Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*in (BANU) ? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Wir informieren Sie gern.